News

Aktuelles zu unserer Arbeit und News aus der Branche.

Enzler E-Day

Die Enzler Gruppe hat ihre interessierten Mitarbeiter*innen im Touring Club Schweiz TCS Betzholz zu einem E-Mobility Tag eingeladen.

Wir als Enzler Gruppe haben uns entschieden, unsere Flotte auf E-Autos umzustellen. Wir möchten dabei schneller sein, als es die politische Vorgabe vorschreibt: Unser Ziel ist es, 2/3 unserer Flotte auf E-Autos bereits bis zum Jahr 2025 umzustellen und somit 137 Tonnen CO2 pro Jahr einzusparen, um einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.


Wie können wir das erreichen?
Hier kommt der Faktor Mitarbeiter und die Attraktivität von E-Autos grundsätzlich ins Spiel. Um Mythen rund um E-Fahrzeuge zu klären und die vorhandene Skepsis zu beseitigen, hat die Enzler Gruppe ihre interessierten Mitarbeiter*innen im Touring Club Schweiz TCS Betzholz zu einem E-Mobility Tag eingeladen. Das interaktive Programm beinhaltete neben der Theorie mit allen Aspekten rund um E-Autos und Umwelt, das Fahren von Elektroautos auf der öffentlichen Strasse sowie auf dem Testgelände mit einem Hindernisparcours. Abgerundet wurde das Event mit einem gemeinsamen Team-Abendessen.


Was für ein erlebnisreicher Tag! Unsere Mitarbeiter*innen wurden gut informiert, viele Vorurteile konnten beseitigt werden und es gelang uns, die E-Mobilität für alle Teilnehmer greifbar zu machen und aufzuzeigen, dass sie auch Spass bringt. Das Enzler Team steht nun voll und ganz hinter der Strategie für mehr E-Mobilität. 


Ein grosses Dankeschön für die Einblicke in die Welt der E-Autos geht an:
- Touring Club Schweiz TCS Betzholz
- Autowelt von Rotz AG
- Swisscharge AG
- Franz AG


An dieser Stelle auch ein Lob und Dank an alle unsere Mitarbeiter*innen für ihre Offenheit und das Interesse und die Unterstützung, die es benötigt, um unsere Zielvorgabe zu erreichen.